Das verfallende Bauhaus-Erbe in der „Weißen Stadt“ Tel Aviv

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Die „weiße Stadt“ am Mittelmeer. Ein Mythos unter Architektur-Fans. Die größte Bauhaus-Stadt der Welt. 4000 Häuser. Nirgendwo wurden so viele Gebäude im Bauhaus-Stil errichtet wie in Tel Aviv. Die Hälfte der Gebäude steht seit 2003 unter Denkmalschutz, nachdem sie von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Diese Woche mag es vor allem der Eurovision Song Contest sein, der Touristen in die Stadt lockt. Doch seit Jahren zieht Tel Aviv auch immer mehr Menschen dank des gewaltigen…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.