Benjy (15) ist ein «Fortnite»-Ass: Mutter nimmt Sohn aus Schule, damit er Game-Profi wird

By Martin Bruhin

Der 15-jährige Benjy verdient mit „Fortnite» bereits viel Geld. Jetzt hat er die Schule geschmissen und bereitet sich auf die Weltmeisterschaft vor. Dort winken drei Millionen Dollar Preisgeld.

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.