„Britt Marie war hier“: Das späte, zweite Leben

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Seit einigen Jahren haben Filmproduzenten die wohlhabende 50-plus-Zielgruppe im Visier. Heuer feierten bereits Altstars wie Michael Caine, Robert Redford und Clint Eastwood große Erfolge. Dementsprechend logisch, dass nun auch der zweite Roman von Fredrik Backman verfilmt wurde, der zuvor den Bestseller „Ein Mann namens Ove“ über einen pedantischen alten Grantler verfasst hatte. Hausfrau wird Kicker-Trainerin Das Folgebuch, das eher stille, exzentrische Frauenporträt „Britt Marie war hier“…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.