„Der Nato-Einsatz hat mein Leben gerettet“

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Prishtina. Vielen Dank, merci, grazie, dziekuje – und ganz groß, in der Mitte: Thank you. Auf dem riesigen Banner auf dem Regierungsgebäude in Prishtina prangt die Botschaft gleich in mehreren Sprachen – in jenen der Nato-Soldaten von vor zwanzig Jahren. Am 9. Juni 1999 einigten sich Vertreter des damaligen Rest-Jugoslawiens und der Nato darauf, die jugoslawischen Soldaten und die serbische Polizei aus dem Kosovo abzuziehen, am 12. Juni rückte die internationale KFOR-Truppe ein…

Source:: Wiener Zeitung – Welt Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.