Kurz vor Einführung der Gesichtserkennung an US-Flughäfen: Hacker stehlen Fotos von 100’000 US-Reisenden

By Kestenholz Daniel (f00001099)

Die Amerikaner machen Druck, den chinesischen Technologiegiganten Huawei wegen Spionagevorwürfen zu boykottieren. Dabei scheint ihre eigene Technologie nicht sicher: Eine Datenbank des US-Grenzschutzes mit Fotos von zehntausenden Reisenden wurde gehackt.

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.