Tamedia schafft CEO-Posten ab: Christoph Tognini verlässt Medienhaus nächstes Jahr

By Gnehm Claudia (gnc)

Tamedia-Chef Christoph Tonini tritt in einem Jahr zurück. Nach seinem Abgang wird das Medienhaus in einer holdingartigen Struktur direkt von Verleger Pietro Supino geleitet.

Source:: Blick.ch – Wirtschaft

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.