Einsamkeit geht die Politik sehr wohl etwas an!

By Agenturmeldung (dpa/rnd) Laut einer Studie leben Millionen Menschen in Deutschland weitgehend isoliert. Kann das den Staat kalt lassen? Nein, denn er hat das Phänomen durch seine Politik verstärkt, kommentiert Christian Burmeister. Es ist eine „versteckte Epidemie“: 9,5 Prozent der Bundesbürger geben nach einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft an, sich einsam zu fühlen. Das sind mehrere …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.