Keineswegs nur „Bleichgesichter“: Das Leben mit Albinismus

By Agenturmeldung (dpa/rnd) Fehlende Pigmente bereiten Menschen mit Albinismus vor allem Sehprobleme. Um über die seltene Erkrankung aufzuklären, hat die UN den Tag des Albinismus am 13. Juni ins Leben gerufen. Er soll auch mit Vorurteilen aufräumen. Die Vereinten Nationen (UN) führten 2015 den „Internationalen Tag der Aufklärung über Albinismus“ ein. In diesem Jahr, am 13. Juni, findet …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.