Mann wacht nach Operation aus Narkose auf – und geht mit Messer auf Ärzte los

By Agenturmeldung (dpa/rnd) Ein 25-Jähriger ist in einem Klinikum Baden-Württemberg nach einer Operation auf Ärzte und Pflegepersonal losgegangen, mit einem Messer bedrohte er auch alarmierte Polizisten – die zogen ihre Waffen. Ein 25 Jahre alter Mann hat am Mittwoch im Klinikum Ludwigsburg (Baden-Württemberg) randaliert und Personal bedroht, nachdem er operiert worden war. Wie die Polizei mitteilte, widersprach er …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.