Neue Jobs und höhere Zuschläge: So reagiert Amazon auf die Coronakrise

Der Online-Versandhändler Amazon will zur Bewältigung der Corona-Krise kurzfristig hunderte neue Mitarbeiter in Deutschland einstellen.

„Wie schaffen aktuell 350 zusätzliche neue Voll- und Teilzeitstellen in unseren Logistikzentren und in unserem weiteren Logistiknetzwerk, um der steigenden Nachfrage der Menschen gerecht zu werden“, sagte ein Amazon-Sprecher der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Donnerstag-Ausgabe).

Zur konkreten Umsatzentwicklung äußert sich Amazon…Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Wirtschaft

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.