Weil er Lust auf Chips hatte: Mexikaner in Selbstisolation schickt Hund zum Einkaufen

By Bruhin Martin (bra)

Der Mexikaner Antonio Muñoz sitzt wegen der Coronavirus-Pandemie zu Hause. Nach nur drei Tagen bekommt er grosse Lust auf Chips. Da er nicht selber raus darf, schickt er seinen Chihuahua – mit Einkaufszettel und Geld!

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.