“Wer, wenn nicht wir”: Hamburger Kneipe Elbschlosskeller wird wegen Corona zur Suppenküche

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Der Wirt des berühmten Elbschlosskellers auf dem Hamburger Kiez funktioniert seine Kneipe nun täglich in eine Suppenküche um. Jeden Tag gibt es um zwölf Uhr eine warme Mahlzeit für Bedürftige. Auch die Nachbarschaft zeigt sich solidarisch. Kleidung, Schlafsäcke, Brote und Suppe – all das bietet der Wirt der berühmten Kneipe “Elbschlosskeller” abseits des Hamburger Kiez …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.