Es passierte beim Pre-Opening: Koch und Restaurant-Gäste stecken sich mit Corona an

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Mehr als ein Jahr war die Alte Scheune in Jheringsfehn geschlossen – ausgerechnet bei der Wiedereröffnung steckten sich mindestens sieben Personen mit dem Coronavirus an. Das Restaurant betont, alle Richtlinien eingehalten zu haben. Leer. Es sollte ein Neustart nach Corona werden, doch stattdessen wurde die Alte Scheune in Jheringsfehn direkt mit dem Virus konfrontiert: Nach …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.