Im Kino: Nikolaj Coster-Waldau als “Suicide Tourist”

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

„Game of Thrones“-Star Nikolaj Coster-Waldau checkt als lebensmüder „Suicide Tourist“ (Kinostart am 2. Juli) im Hotel „Aurora“ ein. Dort verspricht dem an einem Hirntumor Erkrankten ein Sterbehilfe-Unternehmen ein schmerzfreies Ableben. Vor einer unwirklichen Gletscherlandschaft entfaltet sich ein Mystery-Thriller. “Aurora” heißt das Hotel hoch oben im norwegischen Permafrost, in dem die Gäste nur kurz bleiben und …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.