Jenna Dewan und Channing Tatum: Die Scheidung läuft jetzt offiziell

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/jenna-dewan-und-channing-tatumdie-scheidung-laeuft-jetzt-offiziell-8420644.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ ><img width="150" src="http://image.stern.de/8420648/3×2-480-320/62667ee62b706c9f056fc76ad3e028eb/Ro/27die-scheidung-laeuft-jetzt-offiziell-16-9-spoton-article-708957.jpg“>

Es geht voran: US-Tänzerin Jenna Dewan (37) hat offiziell die Scheidung von ihrem Noch-Ehemann, US-Schauspieler und „Sexiest Man Alive 2012“ Channing Tatum (38, „Magic Mike“), am Freitag in Los Angeles eingereicht.

Wie aus den Unterlagen, die „theblast.com“ vorliegen, hervorgeht, sind „unüberbrückbare Differenzen“ der Scheidungsgrund. Den Papieren, die ihre Anwältin Samantha Spector einreichte, sei zudem zu entnehmen, dass die Mutter der gemeinsamen fünfjährigen Tochter Everly ein „gemeinsames Sorgerecht“ möchte sowie Ehegattenunterhalt. Ihren Namen möchte sie außerdem von Jenna Dewan Tatum in das voreheliche Jenna Dewan zurückversetzen lassen.

Jenna Dewan und Channing Tatum hatten sich 2006 bei den Dreharbeiten zum Tanzfilm „Step up“ kennengelernt. 2009 feierten sie Hochzeit und 2013 kam das Töchterchen in London zur Welt. Im April 2018 gab das Paar die Trennung bekannt.

Source:: Stern – Lifestyle

Tiere, Wandern, Bergsteigen: Das sind die schönsten Nationalparks Südafrikas

By Christoph Fröhlich

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/reise/suedafrikadas-sind-die-schoensten-nationalparks-8396170.html?utm_campaign=reise&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ >

In Südafrika kann man nicht nur den Big Five begegnen, sondern auch durch einige der schönsten Parks der Welt wandern. Spektakulär sind Bergtouren in den Drakensbergen, kaum sattsehen kann man sich an der Robben-Halbinsel. Wir stellen die schönsten Nationalparks Südafrikas vor.

Source:: Stern – Reise

Herzogin Meghan: Mit sexy High Heels in der Sporthalle

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/lifestyle/mode/herzogin-meghanmit-sexy-high-heels-in-der-sporthalle-8420598.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ ><img width="150" src="http://image.stern.de/8420602/3×2-480-320/395eb2b3c8873c6b8955eeb2f87b5c92/xR/27mit-sexy-high-heels-in-der-sporthalle-16-9-spoton-article-708951.jpg“>

Sportlich und elegant zugleich präsentierte sich die schwangere Herzogin Meghan (37) beim Rollstuhl-Basketball-Finale im Rahmen der Invictus Games in Sydney. Nach vielen teilweise aufsehenerregenden Looks entschied sie sich diesmal nicht für ein Kleid, sondern für eine Jacke-Hose-Kombination. Besonderer Hingucker war das weinrote Oberteil im Wickel-Style mit V-Ausschnitt und angesteckter Remembrance Poppy. Ihr Babybäuchlein war dank des ausgestellten Saums und der Schleife kaum zu sehen.

Dazu kombinierte die gebürtige US-Amerikanerin eine schmal geschnittene, knöchellange schwarze Hose und schwarze High Heels. Die langen dunklen Haare hatte sie zu einem Half Bun aus dem Gesicht frisiert. Dezentes Make-up, goldene Ohrringe und ein großer Brillantring nebst Ehering vervollständigten den Look. Vor allem aber bezauberte die Ehefrau von Prinz Harry (34) mit ihrem strahlenden Lächeln.

Source:: Stern – Lifestyle

Viel mehr als Chantal: Promi-Geburtstag vom 27. Oktober 2018: Jella Haase

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/viel-mehr-als-chantal-promi-geburtstag-vom-27oktober-2018jella-haase-8420466.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ ><img width="150" src="http://image.stern.de/8420468/3×2-480-320/7f811a89e8c3c56f5415cb314ccdb4fb/rz/27dpastarlineimageslargeurnnewsmldpacom2009010118102399489524large43jpg-062750e2775ac197.jpg“>

Sie ist überzeugte Vegetarierin seit der siebten Klasse, engagiert sich für die Tierschutzorganisation Peta, und gilt seit den „Fack Ju Göhte»-Filmen als Star.

Aber Jella Haase tickt ein wenig anders als die prollig-aggressive Chantal aus den Pennäler-Blockbustern. Heute feiert die in Berlin-Kreuzberg geborene Schauspielerin ihren 26. Geburtstag.

„Ich glaube, dass ich in einer Komödie ganz gut funktioniere, aber mein Herz schlägt schon für die labileren, dämonischen Rollen, für die Extreme», sagte sie vor bei der Vorstellung des Films „Das Leben danach» im letzten Jahr beim Filmfest München. In dieser TV-Produktion verkörpert Jella Haase ein Mädchen, das nach dem Loveparade-Unglück traumatisiert ist und ihr Leben ganz neu ordnen muss.

Haase spielte aber auch im Neonazi-Drama „Kriegerin» oder in „4 Könige» mit, einem Film über Jugendliche in einer Psychiatrie. Und schon 2016 wurde auf der Berlinale zum Europäische Shootingstar gewählt: „Wenn es darum geht, forsche, rebellische und ein wenig trashige Charaktere mit einem Herzen aus Gold zu spielen, liegt Jella das deutsche Publikum zu Füßen», urteilte eine Jury des Netzwerks europäischer Filmorganisationen (EFP).

Den Preis gewannen vor ihr schon Daniel Brühl, Anna Maria Mühe oder Moritz Bleibtreu, keine schlechte Gesellschaft. In diesem Jahr war Jelle Haase in der eher einfach gestrickten Komödie „Vielmachglas» zu sehen, die bei den Kritikern nicht so gut ankam. Aber die immer noch sehr jugendlich wirkende Frau weiß ja selbst am besten, dass sie viel mehr draufhat.

Source:: Stern – Lifestyle

Donald Trump: Steckt verrückter Fan hinter den Briefbomben?

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/donald-trumpsteckt-verrueckter-fan-hinter-den-briefbomben8420446.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ ><img width="150" src="http://image.stern.de/8420450/3×2-480-320/dfc84474872c599d8fc1065b0c80bb05/qA/26steckt-verrueckter-fan-hinter-den-briefbomben16-9-spoton-article-708948.jpg“>

Im Fall der verschickten Sprengsätze an Stars wie Robert De Niro (75, „Heat“) oder Politiker wie Barack Obama (57) sowie Hillary (71) und Bill Clinton (72) wurde nun ein Verdächtiger festgenommen. Was die Sache eine besondere Brisanz verleiht: Bei dem 56-jährigen Mann könnte es sich um einen fanatischen Anhänger des US-Präsidenten Donald Trump (72) handeln, der sich gezielt Mitglieder der demokratischen Partei sowie offenkundige Kritiker des Präsidenten als Ziel auserkoren hatte. Das berichtet die US-Seite „TMZ“.

So hatte De Niro immer wieder öffentlich seinen Unmut über Trump bekundet. Erst gestern war an ein Restaurant, das sich in Besitz des Oscar-Stars befindet, ein Sprengsatz in einem Paket verschickt worden. Laut des Berichts habe man an einem Automobil, das dem vermeintlichen Täter gehören soll, unzählige Bilder von Trump gefunden. Aber auch von Hillary Clinton und Dokumentar-Filmemacher und Trump-Nemesis Michael Moore (64), um deren Köpfe Fadenkreuze gemalt wurden.

Via Twitter drückte Trump dem FBI und weiteren Behörden, die an der Festnahme beteiligt waren, seine Dank aus. Bei einer Verurteilung könnten dem vermeintlichen Täter laut „TMZ“ bis zu 58 Jahre im Gefängnis drohen.

Source:: Stern – Lifestyle

1 84 85 86 87 88 107