Thailand Open: Ballmädchen erschreckt Sabine Lisicki – mit einem tödlichen Tritt

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/sport/sportwelt/ballmaedchen-erschreckt-sabine-lisicki-mit-einem-toedlichem-tritt-8559776.html?utm_campaign=sport&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard“ >

Die frühere Wimbledonfinalistin Sabine Lisicki ist nach ihrer verpassten Qualifikation für die Australian Open auch beim WTA-Turnier im thailändischen Hua Hin frühzeitig ausgeschieden. Die 29-Jährige musste sich in der ersten Runde der ehemaligen French-Open- und Wimbledonsiegerin Garbine Muguruza aus Spanien mit 3:6, 4:6 geschlagen geben.

Das ist die sportliche Nachricht.

Lisicki kann sich Lächeln nicht verkneifen

Eine ganz und gar unsportliche Geschichte ereignete sich ebenfalls. Vor einem Aufschlag der Gegnerin lief ein nicht näher identifiziertes Insekt neben Lisicki über den Court. Die Deutsche wollte das Tier daraufhin vorsichtig mit ihrem Tennisschläger zur Seite schieben, was aber nicht so recht klappte. Dann eilte ein Ballmädchen herbei – und trat entschlossen zu. Damit hatte das Tier sein Leben ausgehaucht. Lisicki erschreckte sich und drehte sich weg, konnte sich aber ein Lächeln nicht verkneifen.

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/sport/sportwelt/8559890.html?utm_campaign=sport&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard“>Video Lisicki

<a target="_blank" rel="nofollow" title="Leben, Karriere, Liebe: Lilly Becker: Alles, was man über Boris Beckers Ex wissen muss" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/lilly-beckeralleswas-man-ueber-boris-beckers-ex-wissen-muss-8128488.html?utm_campaign=sport&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard“>Lilly Becker – Fakten über ihr Leben, ihre Karriere und ihre Liebe

Source:: Stern – Sport

Kitsch und Camp: Attersee im Belvedere 21

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Der erste Blick zurück ins Jahr 1966 auf den schönsten Mann Wiens, erinnert an die schmalspurige Aufnahme der Pop-Art in dieser Stadt. Nur Christian Ludwig, der sich seit diesem Jahr Attersee nannte, etwas später Martha Jungwirth und Peter Pongratz, gehören zu den wenigen Ausnahmen, die Otto Breicha „Alpenpop“ nannte. Andy Warhol wählte Kühe für eine Tapete, Attersee nimmt seine „Entwürfe für kosmetische Operationen“ von 1968, um für die Ausstellung das Stiegenhaus im Belvedere 21 neu zu…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

Von Mozart zu Mord

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. Der Krimi war nicht in Maria Publigs schreibenden Schoß gelegt. Dennoch ist er im Moment das literarische Aushängeschild der Juristin und Musikwissenschafterin. Maria Publig – das ist die Frau, die 1981 mit „Mozart – Ein unbeirrbares Leben“ und 1999 mit „Richard Strauss. Bürger – Künstler – Rebell“ Furore gemacht hat, mit diesen glänzend unbequemen Büchern aber im Kreis der klassischen Musik, ihrer Liebhaber, Ausübenden und Studierenden, geblieben ist. „Waldviertelmorde“ ist im Vorjahr zu…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

Ärztekammer ruft zur Kontrolle des Impfstatus auf

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Graz/Wien. Angesichts der aktuellen Masern-Erkrankungen hat der Präsident der Österreichischen Ärztekammer (ÖAK), Thomas Szekeres, Patienten und Ärzte dazu aufgerufen, „regelmäßig ihren Impfstatus kontrollieren und auftretende Impflücken umgehend schließen“. Aus der Sicht der SPÖ brauche es eine Aufklärungsoffensive, die unter anderem eine verpflichtende Impfberatung im Mutter-Kind-Pass beinhalten solle. Eine Lösung liege nicht in einer generellen Impfpflicht, sondern ärztliche Aufklärung und…

Source:: Wiener Zeitung – News Politik

1 1.876 1.877 1.878 1.879 1.880 1.967