Volksentscheid zu Tegel: Alter Flughafen – neue Turbulenzen

By Ruben Rehage

<a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.stern.de/reise/deutschland/berlinreferendum-ueber-den-flughafen-tegel-birgt-neuen-aerger-7628206.html?utm_campaign=reise&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ >

Langsam wird Sebastian Czaja doch nervös. Samstagabend vergangener Woche, noch eine Woche bis zur Bundestagswahl. Die FDP trifft sich in ihrem Genscher-Haus in Berlin Mitte, einmal noch zusammen kommen und quatschen vor dem Wahlkampf-Endspurt. Um mögliche Bündnisse geht es hier, um Jamaika, Schwarz-Gelb, wird es reichen?

Aber nicht nur um die große Politik geht es, es ist nicht nur Bundestagswahlendspurt. Es geht auch um ein Thema, das die Berliner umtreibt, ganz lokal: Es ist Tegelreferendumendspurt. Lange lag die FDP mit ihrer Initiative in den Umfragen weit vorne. Aber der Vorsprung schmilzt. Langsam wird Sebastian Czaja doch nervös.

Am 24. September, parallel zur Bundestagswahl, stimmt Berlin in einem Volksentscheid über die Offenhaltung des Flughafens Tegel ab. Ziemlich genau die Hälfte der Berliner ist laut Umfragen dafür, knapp 40 Prozent dagegen. Der Vorsprung war schon mal viel, viel größer.<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/reise/deutschland/7628210.html?utm_campaign=reise&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“>Tegel 2

Die Geschichte der Berliner und ihrer Flughäfen ist eine sehr lange, eine sehr komplizierte, eine, die an Lächerlichkeiten kaum zu überbieten ist.

An Lächerlichkeiten kaum zu überbieten

Was bisher geschah: Eigentlich sollte 2011 ein neuer Flughafen eröffnet werden, inzwischen bekannt als Pannenflughafen BER. Es stand immer fest, dass spätestens in diesem Moment alle anderen Flughäfen der Stadt geschlossen werden würden. Der Eröffnungstermin des BER wurde aber gefühlt tausend Mal verschoben, ein neuer Termin ist nicht in Sicht. Falls er doch mal öffnet, soll er schon wieder zu klein sein. Jetzt ist auch noch die Fluggesellschaft Air Berlin pleite gegangen, der wichtigste Kunde des BER. Was das wiederum für die Baustelle heißt – wer weiß das schon. Das nächste Kapitel dieser peinlichen Geschichte lautet nun: Volksentscheid.

Der Mann, der daran schreibt, ist Sebastian Czaja. Er steht an einem bullig heißen Nachmittag vor dem Eingang B von Tegel. Czaja ist der Initiator der Volksabstimmung, er hat

Source:: Stern – Reise

Bergsteiger-App: Klettern Sie hier durch die Eiger-Nordwand

By Till Bartels

<a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.stern.de/reise/die-welt-der-gipfelstuermer/bergsteiger-appklettern-sie-hier-durch-die-eiger-nordwand-5950278.html?utm_campaign=reise&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ ><img width="150" src="https://image.stern.de/5968094/3×2-480-320/b98ad3eac55b0800c37e45dc3961e0e0/DB/eiger-app-05-jpg717287987f21817e-.jpg“>

Statt mit Seil und Steigeisen mit Smartphone oder Tablett durch die Eiger-Nordwand: Eine App bietet mit 3D-Panoramen und Videos ein virtuelles Klettererlebnis – garantiert schwindelerregend!

Source:: Stern – Reise

Leute von heute: Mailand Fashion Week: Gigi Hadid als wandelnder Blumenstrauß

<a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.stern.de/lifestyle/leute/mailand-fashion-weekgigi-hadid-als-wandelnder-blumenstrauss-3205306.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ >

Schräge Idee von Moschino-Designer Jeremy Scott: Er schickte seine Models bei der Modewoche in Mailand als lebendige Blumenvasen über den Laufsteg.

Source:: Stern – Lifestyle

Tattoo: Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen

<img width="150" src="https://image.stern.de/7631336/3×2-480-320/bd4791bb3004d67a7006eb4eefeef504/Dj/22dpastarlineimageslargeurnnewsmldpacom2009010117092299155718large43jpg-af146dc044b37c23.jpg“>

„Muppet Show»-Star Kermit der Frosch und das Model Chrissy Teigen (31) haben sich beim Kurznachrichtendienst Twitter einen kleinen Schlagabtausch geliefert.

Teigen hatte ihre Follower am Donnerstag (Ortszeit) gefragt, welchen Tattoo-Wunsch sie sich als junge Menschen nicht erfüllt hätten und darüber inzwischen glücklich seien. Sie habe glücklicherweise auf eine Tätowierung mit Kermit dem Frosch verzichtet, erklärte die Ehefrau von R&B-Musiker John Legend.

Das konnte Kermit natürlich nicht auf sich sitzen lassen. „Puh! Gut zu hören. Jetzt fühle ich mich nicht so schlecht, weil ich mir dieses Chrissy Teigen-Tattoo nicht habe machen lassen», hieß es auf dem offiziellen Twitter-Account der Puppe.

„Ich glaube, Kermit hat mich gerade unterschwellig gedisst», schrieb die Moderatorin zurück. Böse ist sie dem Frosch aber offenkundig nicht: „Ich liebe ihn jetzt sogar noch mehr.»

Source:: Stern – Lifestyle

Tattoo: Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen

„Muppet Show»-Star Kermit der Frosch und das Model Chrissy Teigen (31) haben sich beim Kurznachrichtendienst Twitter einen kleinen Schlagabtausch geliefert.

Teigen hatte ihre Follower am Donnerstag (Ortszeit) gefragt, welchen Tattoo-Wunsch sie sich als junge Menschen nicht erfüllt hätten und darüber inzwischen glücklich seien. Sie habe glücklicherweise auf eine Tätowierung mit Kermit dem Frosch verzichtet, erklärte die Ehefrau von R&B-Musiker John Legend.

Das konnte Kermit natürlich nicht auf sich sitzen lassen. „Puh! Gut zu hören. Jetzt fühle ich mich nicht so schlecht, weil ich mir dieses Chrissy Teigen-Tattoo nicht habe machen lassen», hieß es auf dem offiziellen Twitter-Account der Puppe.

„Ich glaube, Kermit hat mich gerade unterschwellig gedisst», schrieb die Moderatorin zurück. Böse ist sie dem Frosch aber offenkundig nicht: „Ich liebe ihn jetzt sogar noch mehr.»

Source:: Stern – Lifestyle

1 2 3 4 5 43