Putz-Tipp: Mit zwei natürlichen Zutaten wird die Badewanne wieder weiß

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/panorama/wissen/putz-tippmit-zwei-natuerlichen-zutaten-wird-die-badewanne-wieder-weiss-7757260.html?utm_campaign=wissen&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ >

Gerade in älteren Badewannen sammeln sich über Jahre hinweg unschöne Ablagerungen. Um diese zu entfernen, braucht man nicht immer die Chemiekeule. Nach dieser Behandlung strahlt die Wanne wie neu.

Source:: Stern – Wissen

Nano-Taktgeber

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. Stabile Uhren spielen im Alltag eine wesentliche Rolle. Von Schiffs-Chronometern bis zu GPS-Systemen ermöglichen sie ein verlässliches Navigieren. Präzise Uhren sind der Taktgeber des Internets – sie bestimmen die Geschwindigkeit, mit der Informationen ausgetauscht werden. Zeit ist die am genauesten bestimmte physikalische Messgröße und kleinste Unregelmäßigkeiten können sehr genau bestimmt werden. Physiker der Uni Wien haben mit internationalen Kollegen nun einen erstaunlich stabilen…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Höchste Preise der Akademie

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Wien. Die höchsten Preise der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) gehen in diesem Jahr gleich an zwei Frauen: Die Historikerin Waltraud Heindl erhält den Wilhelm-Hartel-Preis, die Quantenphysikerin Francesca Ferlaino den nach dem Nobelpreisträger benannten Erwin-Schrödinger-Preis. Die beiden mit jeweils 15.000 Euro dotierten Auszeichnungen wurden zusammen mit den ÖAW-Nachwuchspreisen am Dienstag in Wien verliehen. Geschichte und Quanten Waltraud Heindl ist emeritierte…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Klimawandel bedroht unser Kulturerbe

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. Heißere, trockene Sommer, wärmere Winter und stärkere Regenfälle, die unsere Flüsse über die Ufer treten lassen: Der Klimawandel gefährdet denkmalgeschützte Bauwerke in Österreich bis in die Fundamente. Von historischen Fassaden und Fresken direkt an der Donau über Privathäuser auf Stadtplätzen bis hin zu Gemälden, Skulpturen und Textilien in Museumsdepots könnte Kulturerbe der Erderwärmung zum Opfer fallen. Ergebnisse wie diese präsentieren Expertinnen bei den „Heritage Science Days“…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

1 2 3 4 5 16