Kerstin Gattermann beim Zwölferhörndl MTB Rennen erfolgreich

By no-reply@meinbezirk.at (Runner LGI)

Am 19.August wurde bereits zum 29 mal das Zwölferhörndl Mountainbike Rennen über 43km und 1625 Höhenmeter ausgetragen. Bei heißen Temperaturen gingen über 160 Teilnehmer an den Start. Bereits zum 3 mal mit dabei war Kerstin Gattermann (LG Innviertel). Nach den Gesamträngen 6 und 4 aus den Vorjahren konnte Kerstin heuer mit der Damenspitze mitfahren und um den Tagessieg kämpfen. Nach 2h34min26sek und 15 Sekunden Rückstand auf die Siegerin erreichte Kerstin den 2.Damengesamtrang. Dass Kerstin derzeit am Mountainbike in guter Form ist, zeigt die Verbesserung ihrer persönlichen Gesamtrennzeit um 10 Minuten.

Source:: Meinbezirk.at

Ferienspiel der SPÖ Ernsthofen: Piraten auf der Enns

By no-reply@meinbezirk.at (Bianca Karr-Sajtarevic)

ERNSTHOFEN. Ausgerüstet mit einer Piratenfahne, wurde im Rahmen der Ferienspiele von Ernsthofen zur Schotterbank auf der oberösterreichischen Seite der Enns marschiert. Dort wurden die Kinder als Piraten geschminkt und – wie es sich für richtige Piraten gehört – mit Augenbinden ausgerüstet. Der Piratenkodex wurde verteilt und dann ging es mit den Booten los. Bei der ersten Anlegestelle wurde gegrillt, gebadet und vieles mehr. Danach ging es weiter auf der Enns zur Schatzsuche. Der Schatz wurde natürlich, dank einer tollen Schatzkarte, auch flugs gefunden und geplündert. Ein Abschlusseis gab es für die 18 Nachwuchspiraten noch beim Seebuffet Rubring. Ein gelungener Ferientag in der Natur.

Source:: Meinbezirk.at

Politik und Festspiele

By no-reply@meinbezirk.at (Sabrina Moriggl)

Swarovski Empfang zur Premiere der Zauberflöte bei den Salzburger Festspielen in der Felsenreitschule: Präsidentin Helga Rabl-Stadler und Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf

SALZBURG (red). Gut, ein bisschen außer Konkurrenz läuft da Festspielpräsidentin Helga Rabl Stadler. Mehr als 200 Termine absolviert sie zwischen Mitte Juli und Ende August. Quasi mindestens 24 Stunden täglich im Festspieleinsatz (der Vollständigkeit halber: Auch außerhalb der offiziellen „Festspielzeit“ immer und überall für ihre Festspiele im Einsatz.
Stark im Festspielrummel vertreten natürlich auch Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf. Bei Wilfried Haslauer ist die heurige Festspielsaison allerdings schon zu Ende. Nach dem Besuch der Oper „Salome“ am vergangenen Freitag ist jetzt für zwei Wochen Familienurlaub angesagt.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen „Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Source:: Meinbezirk.at

Lalo Piku bei EUROSPAR Friedl

By no-reply@meinbezirk.at (Katharina Mavridou-Olson)

Wer schon einmal bei Spar Friedl in Hadersdorf war, hat sicher bemerkt, dass man hier besonders viele Produkte von regionalen Betrieben kaufen kann – neu im Sortiment sind die Austernseitlinge von Lalo Piku.
Lalo Piku steht für Langenloiser Pilzkultur. Direkt im Zentrum von Langenlois hat die Besitzerin von Allerhand Kunsthandwerk – Katharina Mavridou-Olson mit Unterstützung ihrer Familie eine Austernpilzzucht gestartet.
Der Austernseitling ist ein hervorragender Speisepilz mit einem vollen und kräftigen Aroma, das kleinwenig an Kalbfleisch erinnert. Er ist reich an Proteinen – was ihn wertvoll für Vegetarier macht, Mineralstoffen und wichtigen Vitaminen. Besonders hoch ist der Gehalt an B-Vitaminen.
Ohne Pestizide und ohne Dünger wachsen sie unter optimalen Bedingungen! Aufgrund der konstanten Wachstumsbedingungen sind unsere Austernseitlinge ganzjährig erhältlich und werden täglich frisch geerntet!
Am Freitag den 24. August hat Lalo Piku erstmals auf dem Wochenmarkt in Langenlois einen Verkaufsstand und wer zu dieser Zeit nicht die Möglichkeit hat zu kommen, der kann vorbestellen und im Allerhand Kunsthandwerk abhoeln.

Source:: Meinbezirk.at

Junge ÖVP verzeichnet über 1 000 Mitglieder im Bezirk Linz-Land

By no-reply@meinbezirk.at (Bianca Karr-Sajtarevic)

JVP-Bezirksobmann Ennser Gemeinderat Gregor Eckmayr freut sich auf über 1 000 Mitglieder im Bezirk Linz-Land.

BEZIRK LINZ-LAND. Über 1.000 Junge zwischen 15 und 30 Jahren sind Mitglieder der Jungen Volkspartei (JVP) Linz-Land. Alleine 25 Mitglieder konnte die JVP in St. Florian bei Linz unter Obfrau Flora Otahal für sich gewinnen. Die Ortsgruppen mit den meisten Mitgliedern im Bezirk sind Niederneukirchen (176), St. Marien (148) und St. Florian (124).

JVP ist wie ein „großer Freundeskreis“
„Unsere Funktionäre leisten täglich hervorragende Arbeit im Einsatz für die Anliegen junger Menschen“, sagt der JVP-Bezirksobmann Gregor Eckmayr. Besonders freue es den Ennser, dass die Gemeinschaft als „größter Freundeskreis in Oberösterreich“ speziell in Linz-Land von Jahr zu Jahr wächst.

Über die JVP Oberösterreich
Die Junge ÖVP OÖ ist mit rund 17.000 Mitgliedern die größte politische Jugendorganisation des Landes und derzeit mit den drei Abgeordneten zum Nationalrat Claudia Plakolm, Klaus Lindinger und Johanna Jachs vertreten.

Source:: Meinbezirk.at

1 2 3 2.001