Harald Zierfuß erneut zum Bundesschulsprecher gewählt

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Der 17-jährige Wiener Harald Zierfuß ist am Sonntag von der Bundesschülervertretung (BSV) erneut zum Bundesschulsprecher gewählt worden. Der Schüler des GRg3 Kundmanngasse von der ÖVP-nahen Schülerunion hatte diese Funktion schon im vergangenen Schuljahr inne. Mit Zierfuß stellt die Schülerunion schon zum 13. Mal in Folge den obersten Schülervertreter. In der Sitzung der BSV kam Zierfuß auf 24 von 29 Stimmen. Eine Wiederwahl als Bundesschulsprecher ist äußerst unüblich: Im Regelfall amtieren…

Source:: Wiener Zeitung – News Politik

Frau von jungem Mann aus Donaukanal gezogen: Intensivstation

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Ein junger Mann hat am Sonntagvormittag in Wien eine leblos im Donaukanal treibende Frau aus dem Wasser gezogen. Die ungefähr 70-Jährige musste reanimiert werden. „Sie befindet sich im Krankenhaus auf der Intensivstation“, sagte Polizeisprecher Daniel Fürst. Der junge Mann und ein zweiter Bursche, der ebenfalls ins Wasser gesprungen war, wurden unterkühlt ins Krankenhaus gebracht. Eine Joggerin sah die Frau gegen 7.00 Uhr auf Höhe der Rossauer Brücke im Wasser treiben…

Source:: Wiener Zeitung – News Politik

Kurz postet persönliches Bergsteiger-Video

Das erste Video mit Einblicken in sein Privatleben knackte innerhalb von 5 Tagen die Millionengrenze.
Am Sonntag postete er ein zweites Video, das ihn bei seiner Leidenschaft, dem Bergsteigen, zeigt. Dazu spricht er: „In der Politik gibt es oft ein Durcheinander: Umfragen hier, eine Attacke dort, Streit wohin man schaut. Das war nie mein’s, da geht der Sinn verloren.“

Der richtige Weg sei nicht immer der bequemste oder der einfachste, oft gebe es Widerstand und Gegenwind. „Das Richtige zu tun ist eine Entscheidung, bei der du oft alleine bist. Wo es drauf ankommt, welcher Mensch du bist.“

Österreichs Menschen hätten das Beste verdient: „Darum ist es Zeit, dass wir unser Land wieder zurück an die Spitze führen. Für uns alle.“

Source:: Oe24.at: Politik

Katholischer Publizist Hubert Feichtlbauer verstorben

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Der katholische Publizist Hubert Feichtlbauer ist am Samstagabend im Alter von 85 Jahren verstorben. Der vielfach ausgezeichnete Journalist und frühere Vorsitzende der Plattform „Wir sind Kirche“ war lange Vorsitzender des Verbandes Katholischer Publizisten und Chefredakteur mehrerer Medien. Außerdem wirkte er in der Klasnic-Kommission zur Aufarbeitung von Missbrauchsfällen in der Kirche mit. Feichtlbauer wurde am 7. Februar 1932 in Obernberg am Inn geboren. Er studierte in Wien und als einer…

Source:: Wiener Zeitung – News Politik

NR-Wahl: Strache hält Platz 1 für möglich

FPÖChef sieht Duell zwischen FPÖ und „völlig gescheiterten rot-schwarzen Belastungsregierung“.
FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hält bei der Nationalratswahl Platz eins für seine Partei nach wie vor für nicht ausgeschlossen: „Ich halte es für möglich, dass das möglich werden kann“, sagte er im APA-Interview. Gleichzeitig warnte Strache vor einer Neuauflage der rot-schwarzen Koalition und ortete auch schon entsprechende Vorbereitungen. Dagegen gebe es nur ein Rezept, nämlich eine starke FPÖ.

Strache sieht in diesem Wahlkampf ein „Duell“ – nämlich jenes der „Freiheitlichen Partei Österreichs gegen eine völlig gescheiterte rot-schwarze Belastungsregierung“. Im Gegensatz zu dieser habe seine Partei herannahende Probleme (etwa die Flüchtlingskrise 2015) „immer rechtzeitig erkannt, bevor sie auf uns zugekommen sind“. Die von der FPÖ gemachten Vorschläge seien damals aber ignoriert und die Blauen als „Hetzer“ diffamiert worden.

Source:: Oe24.at: Politik

1 2 3 319