Feuerwehr befreit Säugling aus Parkbank in Mainz

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Mit seinem Bein gerät ein Säugling zwischen die Bretter einer Parkbank in Mainz. Die Mutter bekommt ihn nicht mehr heraus und ruft die Feuerwehr zu Hilfe. Die greifen erst zu Schmiermittel und dann zur Säge und können das Baby so befreien. Mainz. Mit einer Säge hat die Feuerwehr einen Säugling am Mainzer Rheinufer befreit. Das …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.