Pasching: Wütender Pensionist schlug Frau in Einkaufszentrum

By no-reply@meinbezirk.at (Klaus Niedermair)

PASCHING (red). Dieser Vorfall geschah am 20. Juni 2018: Gegen 11 Uhr sucht der Linzer das Informationscenter auf und erzählte der Dame, dass er seine Frau verloren habe. Die Frau, die den Herrn kannte, entgegnete ihm mit den Worten „schon wieder“. Darauf dürfte er derart in Rage geraten sein, sodass er der Mitarbeiterin durch die Gesprächsöffnung der Verglasung eine Ohrfeige verpasste.
Handgreiflichkeit setzte sich fort
Wenig später stellten zwei Angestellte des Einkaufszentrums den Pensionisten in einem Lebensmittelgeschäft zur Rede. Dabei schrie der 80-Jährige herum, fing zu randalieren an und versetzte einem Angestellten einen Stoß. Kurz darauf trafen zwei Polizisten ein. Nachdem sie den Mann mit den Vorwürfen konfrontierten, begann dieser zu schreien und bestritt alles. Da er sich dermaßen aufregte, forderten ihn die Polizisten auf, sein Verhalten einzustellen. Weiters wollte er sich auch nicht ausweisen.
Festnahme war die einzige Möglichkeit
Schließlich stellte er sein Verhalten nicht ein und wurde vorläufig festgenommen. Dabei schlug er wild um sich und beschimpfte die Beamten massiv. Er wurde zur Polizeiinspektion Pasching mitgenommen und stellte auch während der Fahrt sein aggressives Verhalten nicht ein.
„Plötzlich“ konnte er sich an nicht mehr erinnern
Er wurde anschließend im Beisein seiner Gattin vernommen. Nach telefonischer Rücksprache mit seinem Rechtsanwalt gab er an, sich an nichts mehr erinnern zu können. Der 80-Jährige wird angezeigt.

Source:: Meinbezirk.at

Turnen mit Traumkulisse- GESUNDES DORF Rauchwart

By no-reply@meinbezirk.at (Andrea Roth)

GESUNDES DORF RAUCHWART. Jeden Mittwoch (Juni- September) um 19.30 Uhr wird am Badesee Rauchwart allen Interessierten und Motivierten die Möglichkeit geboten, unter professioneller Anleitung, an der kostenlosen Bewegungseinheit „Fit durch den Sommer“ teilzunehmen, also sozusagen „Turnen mit Traumkulisse“. Die Turneinheit beinhaltet Kraft-, Beweglickeits-, Koordinations- und Entspannungsübungen.
Möglich macht dies das Projekt „Bewegt im Park“, welches von der Sozialversicherung und dem Sportministerium finanziert und von den TrainerInnen der ASKÖ, des ASVÖ und der Sportunion umgesetzt wird. Bürgermeisterin Michaela Raber freut sich über das kostenlose Angebot für die TeilnehmerInnen und ladet alle Interessierten zum Mitmachen ein.

Source:: Meinbezirk.at

Weinblattler Mountainbike Wochenende in Kranjska Gora

By no-reply@meinbezirk.at (Eva Heinrich)

13 Weinblattler verbrachten kürzlich einen Bikeurlaub in Kranjska Gora. Gefahren wurde in zwei Gruppen unter anderem zum Lago di Fusine, zum Rifugio Alpino Luigi Zacchi (1380 m.), dem Beginn des Alpe Adria Trails. Auch die Skiflugschanze Planica, die Dreiländereck Hütte (1423 Meter) und der Vršičpass (1610 m.) waren Teile einer Ausfahrt.
Es war ein tolles Wochenende für alle Teilnehmer, die sich bei Organisator und Tourguide Walter Walch für den großartigen Bike Urlaub in Kranjska Gora bedanken möchten.

Source:: Meinbezirk.at

1 2 3 3.323