Thiem steht nach Sieg über Cilic im Achtelfinale der US Open

<img width="150" alt="GSE-SPO-TEN-WTA-2020-US-OPEN-DAY-6″ title=“GSE-SPO-TEN-WTA-2020-US-OPEN-DAY-6″ src=“https://image.kurier.at/images/original/4618709/46-167260376.jpg“>

Der Österreicher besiegte den Ex-US-Open-Champion in vier Sätzen und kämpft am Montag gegen Auger-Aliassime um sein zweites New-York-Viertelfinale.

Dominic Thiem hat am Samstag (Ortszeit) mit einer überwiegend starken Leistung das Achtelfinale der mit 53,4 Mio. Dollar dotierten US Open in New York komplettiert. Der 27-jährige besiegte den kroatischen Ex-US-Open-Champ Marin Cilic in der dritten Runde nach 2:28 Stunden mit 6:2,6:2,3:6,6:3.

Die ersten beiden Sätze dominierte der Niederösterreicher klar. Im dritten Satz musste er nach den ersten Breakbällen für Cilic auch das erste Break hinnehmen. Nach dem ersten Satzverlust im Turnier machte Thiem im vierten Durchgang aber dennoch alles klar.

APA/AFP/GETTY IMAGES/MATTHEW STOCKMAN / MATTHEW STOCKMAN

Im Kampf um sein zweites Viertelfinale in New York trifft Thiem nun am Montag erstmals auf den erst 20-jährigen Kanadier Felix Auger-Aliassime. Dieser hatte sich zuvor gegen Franzosen Corentin Moutet ebenfalls locker 6:1,6:0,6:4 durchgesetzt. Thiem spielt am Montag um sein zweites US-Open-Viertelfinale nach 2018. Sollte er sich gegen den Kanadier durchsetzen, trifft er entweder auf dessen Landsmann Vasek Pospisil oder den Australier Alex de Minaur.

Schon jetzt hat Thiem 250.000 Dollar Preisgeld und 180 ATP-Zähler sicher. Doch damit gibt sich der Australian-Open-Finalist dieses Jahres, der als Nummer 3 der Welt wegen der Abwesenheit von Rafael Nadal als 2 gesetzt ist, keinesfalls zufrieden. Der Sieg des dreifachen Major-Finalisten bedeutet nun übrigens auch, dass er kommende Woche beim Heimturnier in Kitzbühel seinen Titel nicht verteidigen wird.

Source:: Kurier.at – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.