Trotz Corona und vier Jahren Trump – New York lebt, und wie!

By rnd

New York. In den vergangenen Wochen kocht in New York wieder einmal die Debatte hoch, ob die Stadt nun endgültig tot sei. Diese Diskussion ist nicht neu. Sie wurde in den Siebzigerjahren geführt, als die weiße Mittelschicht aus der verfallenden Metropole floh und nur die Boheme sowie all jene zurückließ, die es sich nicht leisten …

Der Beitrag Trotz Corona und vier Jahren Trump – New York lebt, und wie! erschien zuerst auf landeszeitung.de.

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.