Von Veggieday bis Sex auf Rezept: Die kuriosesten Ideen der Grünen

By rnd

Berlin. Für stramm konservative Parteigänger ist die Sache ja klar: Für sie sind die Grünen auch 40 Jahre nach ihrer Gründung wahlweise „spinnerte Ideologen“ oder „Verbots-Apologeten“. Zur Begründung verweisen Grünen-Gegner gerne auf all die Forderungen, die die Ökopartei in den vergangenen Jahrzehnten aufgestellt hat. Im Netz kursieren zahllose Listen mit den kuriosesten Ideen der Grünen. …

Der Beitrag Von Veggieday bis Sex auf Rezept: Die kuriosesten Ideen der Grünen erschien zuerst auf landeszeitung.de.

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.