US-Abgeordnete nach Sturm auf das Kapitol positiv auf Corona getestet

75-jährige Demokratin steckte sich möglicherweise durch Masken-verweigernde Republikaner an.

Eine 75-jährige US-Abgeordnete hat nach dem Sturm auf das Kapitol einen positiven Corona-Test bekanntgegeben. Bonnie Watson Coleman aus New Jersey erklärte am Montag, sie habe sich vermutlich angesteckt, als sie vor der Menschenmenge über Stunden in einem gesicherten Raum verschanzt war. Unter den 200 Menschen dort waren auch Republikaner, die keine Masken trugen.

Die Demokratin aus dem Repräsentantenhaus hat nach eigener Darstellung bereits die erste Impfung gegen das Virus erhalten. Vertreter der Gesundheitsbehörden und andere Experten haben in den vergangenen Tagen erklärt, die Ereignisse in der vergangenen Woche könnten ein „superspreader event“ darstellen, bei der sehr viele Menschen angesteckt werden.

Source:: Kurier.at – Politik

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.