Helge Schneider über Coronaleugner: „Brauchen sich nicht zu bemühen um mich“

By rnd

Berlin. Entertainer Helge Schneider hat zum Internet ein gespaltenes Verhältnis. „Man kann auch viel Schrott im Netz lesen. Ich merk das an meinen Kindern – dieses Internet ist einfach ziemliches Gift. Es ist so wie Ying und Yang, Gut und Böse“, sagte der 66-Jährige („Katzeklo“) am Mittwochabend bei „Maischberger. Die Woche“. Gut sei etwa, dass …

Der Beitrag Helge Schneider über Coronaleugner: „Brauchen sich nicht zu bemühen um mich“ erschien zuerst auf landeszeitung.de.

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.