Wem die Geisterstunde schlägt: „American Horror Stories” bei Disney+

By rnd

Es gibt Häuser, die fressen Leute, das weiß doch jeder. Da geht man nur rein, wenn man so gar keine Antennen hat. So wie das Dylan McDermott und Connie Britton taten, die zu viel mit ihrer Ehekrise zu tun hatten, damals 2011, in der ersten Staffel von „American Horror Story”. Das Haus war so raffiniert, …

Der Beitrag Wem die Geisterstunde schlägt: „American Horror Stories” bei Disney+ erschien zuerst auf landeszeitung.de.

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.