Bankenregulierung: Scholz gegen dauerhafte Lockerungen

By rnd

Frankfurt/Main. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Wünschen aus der Bankenbranche nach dauerhaften Lockerungen bei der Regulierung eine Absage erteilt. „Ich bin sehr entschieden dafür gewesen, dass wir die Erleichterungen zustande bringen, die wir jetzt im Rahmen der Corona-Krise möglich gemacht haben“, sagte Scholz am Donnerstag bei der online übertragenen „Handelsblatt“-Bankentagung. Europas Aufseher waren den Instituten während …

Der Beitrag Bankenregulierung: Scholz gegen dauerhafte Lockerungen erschien zuerst auf landeszeitung.de.

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.