HR-Summit: Das sind die Gewinner des HR-Awards 2021

By Diana.dauer@kurier.at (Diana Dauer)

Beim diesjährigen HR-Inside Summit wurden auch heuer wieder herausragende HR-Leistungen in sechs Kategorien ausgezeichent.

Bereits zum sechsten Mal wurden am 13.Oktober die besten HR-Leistungen, innovativsten Projekte und inspirierendsten Ideen beim HR Inside Summit mit dem HR-Award ausgezeichent.

Die Gewinner

Gewinnerin des Abends in der Kategorie HR Person of the Year ist Sandra Chini (Chief People & Organization officer) MAM Baby

Und Newcomer of the Year: Skilltree – New Approach to Skill Management

 

In der Kategorie Tools und Services belegt Bayer mit Virtual Discovering Bayer den ersten Platz.

Dahinter auf Platz zwei hAPPydo  mit Fabelhafte Mitarbeiter-Kommunikation

Und Platz drei: KAGES mit dem Unser Produkt eSign

 

In der Kategorie Employer Branding landet dm mit „Arbeit anders leben” – interne und externe Verankerung der neuen dm Arbeitgeberpositionierung auf dem ersten Platz

Platz Nummer zwei in der Rubrik ist die Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein – Arbeiten bei der Behörde? Wie cool ist das denn?!

Auf dem dritten Stockerl rangiert: Wien Energie mit ihrer Student Innovation Challenge

 

Erster Platz in der Kategorie Strategie, Leadership & Personalentwicklung wurde A1 mit New Work festival @ A1

Den zweiten Platz ergattert Monvia mit Das Monvia Gespräch

Und auf Platz drei: Thalia -Strategie und Weiterentwicklung im Einklang – ein ganzheitliches Weiterbildungsprogramm

 

In der Kategorie Recruiting:

Platz 1: Wiener Städtische – “Check die Lehre” – Jobgame. Probiere dich als VersicherungsberaterIn aus!

Platz 2: Klinikum Dortmund – Tiny Hospital

Platz 3: Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein – Ein Karriere-Reiseblog für die Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein

 

Source:: Kurier.at – Wirtschaft

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.