„Star Trek: Picard“ startet Ende Jänner

Die Serie mit Sir Patrick Stewart wird hierzulande bei Amazon Prime Video zu sehen sein. Nun gibt es einen neuen Trailer.

Auf der New Yorker Comic Con wurde ein neuer Trailer für „Star Trek: Picard“ vorgestellt: Die Serie mit Sir Patrick Stewart ist in den USA und Kanada ab Ende Jänner beim Sender CBS zu sehen sein, hierzulande werden die Folgen ab 24. Jänner bei Amazon Prime Video gezeigt. Jeden Freitag gibt es eine neue Episode, insgesamt wird die erste Staffel 10 Folgen umfassen.

Der britische Schauspieler Sir Patrick Stewart kehrt für die neue Serie in seine Rolle als Kommandant Jean-Luc Picard aus „Raumschiff Enterprise“ zurück. „Star Trek: Picard“ soll ihn im nächsten Kapitel seines Lebens begleiten. Neben Stewart gehören unter anderen Alison Pill („The Newsroon“), Harry Treadaway („Penny Dreadful“) und Isa Briones („American Crime Story“). Regie führt bei den ersten beiden Episoden Hanelle Culpepper.

Source:: Kurier.at – Kultur

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.