Original versus Kopie

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. Smart Living ist die weltweite Vernetzung der Dinge auf allen Ebenen: Durch die Digitalisierung bekommen Geräte, Telefone, Autos, Fabriken, Energienetzwerke und die Logistik ganzer Städte ein unsichtbares, vernetztes Eigenleben. Niemand weiß, was diese Technologien alles bringen werden. Das Spektrum all dessen, was sie möglich machen, war Thema einer Diskussion der „Wiener Zeitung“ im Rahmen des Schüler-Videowettbewerbs „Future Challenge“. Am Rande der Veranstaltung diese Woche im…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Die geschenkte Stadt

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Der „letzte Ritter und erste Kanonier“,Kaiser Maximilian I., war gerade intensiv mit der heiratspolitischen Einverleibung von Böhmen und Ungarn beschäftigt, als ein verheerender Brand Klagenfurt in Schutt und Asche legte. Das war 1514. Zu jener Zeit begann der Herrscher übrigens damit, auf Reisen stets einen Sarg mitzuführen. . . Nach Klagenfurt reiste er allerdings nie, die Stadt war ein weißer Fleck auf seiner Karte – und auf seiner Agenda: Die war voll mit dynastischen Heiratsschachzügen und…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Troll dich!

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Echte Trolle trifft man heute nur noch selten. Versteinerte Exemplare zeigen sich bei Gelegenheit im dämmrigen Lichtspiel der Wälder Islands – berichten Isländer und Urlaubsreisende. Auf dem norwegischen Festland gelten sie als ausgestorben. Sie standen dem Fortschritt im Weg, sagt uns der Animationsfilm „Der letzte Troll Norwegens“. Darin beschließen drei junge Ziegen, einen alten Troll, der unter einer Brücke dahinvegetiert, zu vertreiben. Was sie nicht wissen, ist…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Im Prater blühen wieder die Bäume

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. Der deutlich zu warme April hat die Natur fast wieder in den Normalzustand gebracht. Die Blüte des Flieders wird beispielsweise ein paar Tage früher als in einem durchschnittlichen Frühling sein, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in einer Aussendung mit. „Februar und März fielen heuer zu kühl aus, dies hat die Entwicklung der Vegetation gebremst“, sagte Helfried Scheifinger von der ZAMG. Demnach verschob sich die Blüte der Forsythie um zehn Tage nach hinten…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Genetische Anpassung

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Cambridge/Wien. Die Bajau, ein in Südostasien lebendes indigenes Volk, haben ihre Lebensweise voll und ganz an das Meer angepasst. Mehrere Stunden täglich verbringen die Seenomaden auf dem Wasser, um mit Speeren bewaffnet Nahrung für ihre Familien aus dem Ozean zu fischen. Lange Zeit haben sie gar auf ihren kleinen Hausbooten gewohnt. Heute leben auf den indonesischen Inseln. Das tropische Meer nutzen sie quasi als Supermarkt. Lediglich mit Taucherbrille ausgestattet…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

1 2 3 13