Ältester Nobelpreisträger: John Goodenough (97) forscht weiter an der Super-Batterie

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Der Chemie-Nobelpreis stellt für den in Jena geborenen John Goodenough eine besondere Würdigung seiner Arbeit als Batterieforscher dar. Mit 97 Jahren ist er der älteste Nobelpreisträger und arbeitet auch im hohen Alter weiter daran, eine Super-Batterie zu entwickeln. Austin. Als John Goodenough mit 24 Jahren ein Physik-Studium an der University of Chicago aufnehmen wollte, war …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.