Auf Gegenfahrbahn geraten – 28-Jährige stirbt nach schwerem Verkehrsunfall

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Eine 28 Jahre alte Frau ist am Samstag bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Aus bisher ungeklärter Ursache ist ihr Auto in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn gekommen. Dort stieß es mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Möckern. Eine 28 Jahre alte Autofahrerin ist am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall in Möckern (Sachsen-Anhalt) ums Leben gekommen. Wie …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.