Bahnreisen: Ansprüche für Passagiere sollen eingeschränkt werden

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Hierzulande haben Bahnpassagiere derzeit bei größeren Verspätungen umfassende Entschädigungsansprüche. Die EU-Verkehrsminister wollen diese nun einschränken, um Bahnunternehmen ähnlich wie Airlines zu behandeln. Von Verbraucherschützern kommt scharfe Kritik. Bahnreisende in Europa sollen nach dem Willen der EU-Staaten künftig weniger Entschädigungsansprüche bei Verspätungen haben. Die EU-Verkehrsminister verständigten sich am Montag in Brüssel darauf, Bahnunternehmen in Fällen höherer …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.