Verluste bei Tochter-Kraftwerken

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Beim Bau und Vertrieb von Kleinwasserkraftwerken der Wien Energie entstand im Jahr 2017 ein Bilanzverlust in der Höhe von mehr als 11 Millionen Euro – das geht zumindest aus einem aktuellen Bericht des Stadtrechnungshofes hervor, der am Dienstag veröffentlicht wurde. Zur Erklärung: Die Energy Eastern Europe Hydro Power GmbH ist seit dem Jahr 2015 eine hundertprozentige Tochter der Wien Energie GmbH. Sie ist die Finanz- und Managementholding für drei Tochtergesellschaften in Bosnien…

Source:: Wiener Zeitung – News Politik

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.