Amt lässt Spürnasen von der Leine

By kbohlmann Lüneburg. Gestutzter Rasen, gedämpfte Stimmen, angeleinte Hunde – wie ein Brennpunkt der Regelverstöße wirkt der Kurpark an diesem Montagmittag nicht. Und doch will das städtische Ordnungsamt genau hier seinem Namen gerecht werden. Denn: „Im Sommer haben uns mehr Beschwerden über rücksichtslose Hundehalter erreicht“, sagt Ordnungsamtschef Joachim Bodendieck und ergänzt: „Hunde liefen im nördlichen Teil frei …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.