Dementer Patient nach zwei Wochen tot im Krankenhauskeller gefunden

By Agenturmeldung (dpa/rnd) Polizei, Klinikpersonal, ja sogar Hunde haben immer wieder nach dem verschollenen dementen Patienten gesucht – vergeblich. Nun wurde der frühere Kommissar tot in einem dunklen Krankenhauskeller aufgefunden. Und das nur durch einen Zufall. Hamburg. Er hat den Ausgang aus einem dunklen Keller nicht mehr gefunden: Ein dementer Patient ist zwei Wochen nach seinem Verschwinden während …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.