Beate Uhse erneut insolvent

By Agenturmeldung (dpa/rnd) Bereits zum zweiten Mal in der Geschichte von Beate Uhse ist der Erotik-Händler insolvent. Das Unternehmen lebt heute hauptsächlich noch von seinem Namen. Hamburg. Die Restunternehmen des einstigen Erotik-Konzerns Beate Uhse haben erneut Insolvenz angemeldet. Die Muttergesellschaft be you GmbH sowie die drei Tochterunternehmen Beate Uhse Einzelhandels GmbH, Versa Distanzhandel und Beate Uhse Fun Center …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.