UN-Chefs fordern Freilassung aller Flüchtlinge in Libyen

By Agenturmeldung (dpa/rnd) Laut den Vereinten Nationen leben derzeit rund 5600 Flüchtlinge in libyschen Internierungslagern – dort herrschen zumeist unwürdige Bedingungen. Die UN fordert nun die Freilassung der Menschen. Andere Staaten sollen Umsiedlungsplätze bereitstellen. Genf. Die Chefs zweier UN-Organisationen haben die Freilassung aller Flüchtlinge und Migranten aus den berüchtigten libyschen Internierungslagern verlangt. Der UN-Hochkommissar für Flüchtlinge, Filippo Grandi, …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.