Heute vor 10 Jahren: 9,58 Sekunden – als Bolt in Berlin die Welt erzittern liess

By Carl Schönenberger

Zehn Jahre sind es heute her. Am 16. August 2009 lässt Usain Bolt das Berliner Olympia-Stadion explodieren. 9,58 Sekunden über 100 Meter! Der Weltrekord des Jamaika Blitzes steht noch heute. Ein neuer Sprint-König ist kaum in Sicht.

Source:: Blick.ch – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.