Die Hafenstadt gedenkt nach einem Jahr der 43 Opfer des Brücken-Dramas: Um Punkt 11.36 Uhr steht Genua still

By Myrte Müller

Am Vormittag des 14. August 2018 kollabierte eine der meistbefahrenen Autobahnbrücken Genuas. In einer ergreifenden Feier will die Hafenstadt der Opfer der Katastrophe gedenken.

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.