Gruevski floh mit Diplomatenhilfe

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Podgorica/Budapest. Der in seiner Heimat verurteilte ehemalige mazedonische Regierungschef Nikola Gruevski nahm bei seiner Flucht nach Ungarn offenbar die Hilfe hochrangiger Diplomaten des Landes in Anspruch. Wie die montenegrinischen Zeitung „Vijesti“ (Online) am Freitag berichtete, begleiteten ihn der Gesandte und der Konsul der ungarischen Botschaft in Podgorica (Montenegro) am Sonntag beim Überqueren der Grenze. Er habe die montenegrinisch-serbische Grenze in einem Fahrzeug mit…

Source:: Wiener Zeitung – Europa Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)